ERFAHRUNGSBERICHT Drago 29 -YACHTLINE- SPANIEN

Nach der Interboot 2014 habe ich das Vorführboot Drago 29 Wide Beam Premiumklasse mit 68 Stunden übernommen!

Mittlerweile habe ich in Roermond der Niederlande, Empuriabrava in Spanien, Barcelona und Mallorca erreicht.

Der Stunden Zähler zeigt jetzt mittlerweile 249 Stunden an.

Mein letzter Urlaub ging von Heinsberg in NRW direkt nach Spanien 1.389 km.

Am ersten Morgen ließ ich die Drago 29 Wide-Beam ins Wasser und fuhr am selben Tag an der Küste nach Barcelona zirka 140 km.
Dann überbernachtete ich in einem Wunderschönen Hafen in Barcelona.
Am Nächsten Morgen fuhr ich direkt nach Mallorca rüber, zirka 170 km die ich in knapp 5 Stunden zurückgelegt habe.
Erleichtert erreichte ich den Hafen Port de Pollenca auf Mallorca.

Am nächsten Morgen fing ich an Mallorca zu Erkunden. Nach 12 Tagen habe ich an der Steilküste auf Mallorca übernachtet um anschließend direkt nach Empuriabrava zurückzufahren, nonstop 9 Stunden 340 km.
In den letzten 40 Minuten zog sich das Wetter so zu, die Wellen liefen gegeneinander und die Seenotkreuzer kamen mir schon entgegen und fuhren raus Ausschau zu halten!
Die Drago 29 Wide Beam hat auch das gemeistert.

Nach der beeindruckenden Rückfahrt, trat ich am nächsten Morgen die Heimfahrt an.

Heute slippe ich die Drago 29 Wide Beam rein und raus, absolut alleine mit einigen kleinen Hilfestellungen, wie Führungsrollen am Trailer.

Das Boot selber habe ich mit vielen Extras individualisiert. Die Drago 29 ist jetzt absolut unabhängig.

Ich freue mich auf viele weitere schöne Urlaube mit der Drago 29 –YACHTLINE-

 

Ihr

Frank N.