Erfahrungsbericht 29 -Yachtline- Kroatienreise

Reisefakten
  • Boot: 29 -Yachtline- WIDEBEAM
  • Motor: Volvo Penta D3 220
  • Fahrgebiet: Kroatien
  • Strecke: 1204 km
  • Besatzung: 2 Personen
  • Bootserfahrung: Erfahren
     

    Liebes Öchsner – Team, unsere -Yachtline- hat uns schon zum 2. Mal nach Kroatien begleitet und viel Spaß gemacht. 

    Im August 2017 sind wir mit Trailer und Boot nach Biograd gefahren und haben da wie schon mit dem alten Boot in der Marina Kornati (mit fast leerem Tank) gekrant, anschließend vollgetankt und haben dort dann eine Nacht verbracht und am nächsten Tag sind wir zur Insel Brac (Stadt Milna) gefahren. Von dort aus ging es dann weiter nach Dubrovnik, laut Plotter ca. 420 Km.  3 Tage in der ACI – Marina diese ist etwas außerhalb von Dubrovnik, sie ist sehr gut gelegen, zwar etwas abseits aber mit dem Bus oder Taxi kein Problem.  

    Mit der Bergbahn sind wir dann auf den Brdo Srd – Hausberg von Dubrovnik gefahren, ein traumhafter Panoramablick und wir durften den Sonnenuntergang bestaunen, das kann man so gar nicht beschreiben! Muss es erlebt haben, einfach Spitze! 

    Den Rest der 3 Wochen Urlaub sind wir dann langsam zurück gefahren bis nach Biograd, wo wir in Kordula, Lumbada, Hvar, Vodice, Split, Trogir und der Bucht Solina auf der Insel Pasman nochmal 2 Tage waren. In ein paar weiteren kleinen Buchten haben wir ebenfalls übernachtet, bis wir wieder an unserem Ausgangspunkt in Biograd waren. Von dort aus ging es dann leider wieder nach Hause.

    Wir mussten am vorletzten Tag nochmal kräftig ca. 5 Stunden fahren um den Diesel fast leer zu fahren, wir sind lt. Plotter 1204 Kilometer gefahren und haben nur 625 Liter Diesel gebraucht, so ein sparsames Boot bei vollem Spaß haben wir noch nie gehabt. 

     Glg  Hubert & Gudrun                                                     

    Ihre Bewertung

    Aktuelle Bewertung: 3.33/5 (3)
    Image
    Image
    Image