Erfahrungsbericht 20 -YACHTLINE-: Kroatien ab Insel Rab

  • Boot: 20 -YACHTLINE-
  • Motor: Honda BF 100 LRTU
  • Fahrgebiet: Kroatien
  • Besatzung: 2 Personen
  • Bootserfahrung: fortgeschritten

Erste Saison mit einer 20 -YACHTLINE-

“… die richtige Entscheidung”

Bereits seit längerer Zeit waren wir auf der Suche nach einem modernen, schicken und komfortablen Sportboot. Durch eine Recherche im Internet, wurden wir erstmals auf die 20 -YACHTLINE- aufmerksam. Wir haben uns lange Zeit, die verschiedenen Daten angesehen und das Sportboot mit ähnlichen Booten verglichen. Irgendwie war es dann aber genau dieses Modell, welches uns nicht mehr aus dem Kopf gehen wollte.

Im September 2019 haben wir uns dazu entschlossen, einen Termin für die Besichtigung und die Einholung von weiteren Informationen zu vereinbaren. Aus heutiger Sicht war es auf alle Fälle die richtige Entscheidung, die wir getroffen haben.

Den Besichtigungstermin des Boots und die Beratung hat Herr Küffner durchgeführt. Ein sehr freundlicher, kompetenter und erfahrener Mann. Wir haben uns bei diesem Termin natürlich alles ganz genau erklären und auch zeigen lassen. Herr Küffner hat sich für uns die notwendige Zeit genommen und alle Unklarheiten oder offenen Fragen fachkundig und detailliert beantwortet.

Im Oktober 2019 haben wir uns dann nach zahlreichen und langen Überlegungen für den Kauf des Sportboots entschieden. An dieser Stelle sollte auch einmal erwähnt werden, dass es sich um ein 6 Meter langes Boot mit einem separaten Toilettenraum handelt. Zudem haben wir auch so ziemlich alle Extras bestellt, die es zu haben gibt. Darunter auch ein Wasserdrucksystem, Kühlschrankanlage, Eisfach, Camperverdecke, Toilettenanlagen, elektrische Ankerwinde, Funkanlage, Doppelbatterieanlage mit Batteriewahlschalter und natürlich auch den leistungsstarken 100PS Motor von Honda.

“… überrascht, dass es so schnell geht”

Für die Fertigstellung und auch für die Abholung des Sportboots 20 -YACHTLINE- wurde uns als Termin Ende Mai 2020 mitgeteilt. Wir waren ehrlich gesagt schon ein wenig überrascht, dass es so schnell geht.

Bereits im Januar 2020 haben wir uns dann in Kroatien eine Ferienwohnung inklusive Bootsanleger reserviert. Und wie geplant und versprochen, konnten wir unser Boot dann im Mai 2020 in Kürnach abholen. Die Einweisung hat Herr Öchnser durchgeführt und das Slippen auf dem Main war inkludiert.

“… konnten unsere geplante und lang ersehnte Reise antreten”

Nun war es dann so weit und im Juni 2020 konnten wir unsere geplante und lang ersehnte Reise antreten. Es war die Insel Rab und wir hatten einfach unglaubliches Glück mit Corona und dem Wetter. Alles hat super funktioniert und wir hatten natürlich eine riesige Freude mit unserem neuen Sportboot, dem wir den Namen Meggy gaben.

Erstmals legten wir in der ACI Marina Supetarska Draga an. Am nächsten Urlaubstag konnten wir unser neues Boot dann das erste Mal testen und auf die Probe stellen. Alles, was uns der Hersteller Öchsner-Boote, im Vorfeld zugesichert und auch versprochen hatte, wurde zu 100 Prozent eingehalten. Die einfache Handhabung, ein sparsamer Verbrauch beim Sprit und natürlich jede Menge Stauraum für unser Gepäck und die persönlichen Wertgegenstände. Wir haben die Insel Rab, Otok Veli und Otok Sveti Grgur komplett umrundet und mussten lediglich einmal tanken.

Wir haben noch heute sehr viel Freude mit diesem Boot und sind wunschlos glücklich. Wir freuen uns bereits auf unserem nächsten Urlaub und möchten uns an dieser Stelle nochmals bei der sehr freundlichen und kompetenten Firma Öchsner-Boote bedanken.

Frank S.

Bitte folge und Like uns:

Ihre Bewertung

Rating: