Die neue SX20 -YACHTLINE-

In NEWS by Verena

Aus "20" wird "SX20" -YACHTLINE-

S und X - zwei Buchstaben, mit denen so unglaublich viele tolle Wörter beginnen:

S wie serienmäßig, spektakulär oder sensationell

Oder X wie X-tras, X-klusiv oder X-zellent.

Und unsere beliebte 20 -YACHTLINE- darf sich ab sofort mit beiden schmücken und wird zur SX20 -YACHTLINE-. Und das natürlich nicht ohne Grund.

Wir haben die vergangenen Monate genutzt und dem Boot ein Facelift spendiert. Dabei haben wir einige spannende Ideen umgesetzt und kleine Veränderungen mit großer Wirkung vorgenommen.

 

Das ist neu an der SX20 -YACHTLINE-

 

Sitze und Lenkrad - die perfekte Symbiose

Die neuen Sitze der SX20 -YACHTLINE- sind nicht nur superbequem, sondern erlauben dank neuer Einstellmöglichkeiten die perfekte Anpassung an die jeweilige Situation.

Gemütlich sitzend über das Wasser gleiten oder stehend den Überblick behalten - mit den neuen Sitzen der SX20 -YACHTLINE- ist das kein Problem.

Gleichzeitig kann das Lenkrad an den Sitz angepasst werden und gewährleistet grenzenlosen Fahrspaß.

Image
Image
Image
Die neuen Sitze sind gut belüftet

Vergrößerte Luke für mehr Licht und ungeahnten Komfort

Mit einer 50% vergrößerten Luke wird die Kabine der SX20 -YACHTLINE- mit besonders viel natürlichem Licht durchflutet und wird damit zu einem Ort, an dem man sich gerne aufhält. Doch wir haben die Luke nicht nur wegen des Lichts vergrößert.

In der Spitze der Kabine befindet sich eine neue Ablage, die auch als Stufe genutzt werden kann. Auf diese Weise gelangt man komfortabel durch die große Luke auf die Bugliegefläche und kann sogar von der Kabine aus die Klampen erreichen. Ideal zum Beispiel beim Schleusen.

Image

Neue Seitenpolster für mehr Gemütlichkeit

Wenn es abends kühler wird oder das Wetter nicht mitspielen möchte, laden die neuen Seitenpolster in der Kabine zu gemütlichen Stunden ein. Das neue Design der Polster ist nicht nur optisch gelungen, sondern bietet auch einen bequemen Sitzkomfort.

Image

Multifunktionales Sonnenliegepolster

Auf einer geraden Bugliegefläche kann man hervorragend ein Sonnenbad nehmen. Aber zum Beispiel das Lesen eines Buchs kann auf Dauer unbequem sein. Daher befinden sich an der Scheibe der SX20 -YACHTLINE- neue Befestigungsmöglichkeiten, um das Poster bei Bedarf an der Schräge zu befestigen. Auf diese Weise kann man sich bequem anlehnen.

Das Polster hat sich auch im Design verändert und orientiert sich optisch an den neuen Seitenpolstern in der Kabine. Dadurch lässt es sich bei Nichtgebrauch rollen und platzsparend verstauen. Zudem ist es länger als beim Vorgängermodell und bietet eine vergrößerte Liegefläche.

Image
Image

Möchten Sie einen Blick in die neue SX20 -YACHTLINE- werfen? Fast so, als würden Sie im Boot stehen? Dann erkunden Sie es in unserem 360° Video.

Wenn Sie das Boot einmal live in unserer Ausstellungshalle sehen möchten, vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns.

Virtuelle Bootsführung

Uns ist bewusst, dass ein virtueller Rundgang keine persönlichen Eindrücke oder eine gute Beratung ersetzen kann.

Mit diesem 360° Rundgang möchten wir Ihnen aber helfen, einen guten ersten Eindruck zu gewinnen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bitte folge und Like uns: