SR30 Yachtline im Hafen

Erfahrungsbericht SR30 YACHTLINE: Kroatien

In EB30, Erfahrungsberichte by Verena

Reisefakten
  • Boot: SR30 -YACHTLINE-
  • Motor: Volvo Penta V6 280 DPS
  • Fahrgebiet: Kroatien
  • Besatzung: 2 Erwachsene, 2 Kinder, 1 Hund
  • Bootserfahrung: erfahren
    Image

    Reisebericht mit der ,,Daydream“ im Sommer 2019

    Im Sommer 2019 stachen wir mit unserer SR30 -YACHTLINE- "Daydream" in unseren knapp 4-wöchigen Urlaub nach Kroatien. Wir - das sind Kapitän Klaus, Smutje Silvana, die beiden Matrosen Katinka und Antonia und unser Bootshund Cookie.
     

    Wir fuhren mit dem Gespann von Mönchengladbach los und erreichten nach einer entspannten Fahrt mit Zwischenübernachtung in Österreich die ACI Marina Opatija in Kroatien. Dort wurde unser Boot mit dem Kran zu Wasser gelassen und wir fuhren in den Stadthafen, um die Anmeldeformalitäten zu erledigen und zu tanken. Nun konnte unser Törn beginnen.

    Wir fuhren an kleinen idyllischen Buchten vorbei, ankerten und badeten in traumhaft türkisfarbenem Wasser fernab von Trubel und Massentourismus. Nicht selten waren wir die Einzigen in einer der unzähligen Buchten, die wir auch für Übernachtungen nutzten.

    Image
    Image
    Image
    Image

    Auf dem Weg durch den Velebitski-Kanal überraschte uns die gefürchtete Bora, so dass wir uns in die kleine Stadt Karlobag "flüchteten" und uns dort die Zeit mit einem Spaziergang durch den Ort vertrieben. Weiter ging es zur Insel Pag, die für ihren leckeren Käse bekannt ist. Dieser wird in den schnuckeligen Lokalen mit Schinken angeboten und sollte unbedingt probiert werden.

    Nach weiteren Stopps an den Inseln Mali Losinj, Ilovik, Olib, Maun und Molat ankerten wir in einer verlassenen Bucht und wurden in der Nacht von einem heftigen Gewitter überrascht.

    Image

    Besonders schön war unser Aufenthalt in der beschaulichen Stadt Veli Iz, in der zu diesem Zeitpunkt ein traditionelles Volksfest gefeiert wurde. Unsere Reise ging weiter mit Stopps in Ugljan auf der Insel Muline und Zadar. Diese Stadt ist mit ihrer historischen Altstadt unbedingt einen Aufenthalt wert. Nach einer ausgiebigen Shoppingtour in dieser Großstadt fuhren wir durch das landschaftlich einzigartige Naturschutzgebiet: die Kornaten.

    Der Anblick der felsigen Landschaft mit ihren Klippen und kahlen Inselgruppen war für uns das Highlight des Urlaubs.

     
    Image
    Image
    Image
    Anschließend war unser nächstes Ziel die ACI Marina Skradin, von der aus man mit einem Taxi-Boot in ein weiteres Naturschutzgebiet mit atemberaubenden Wasserfällen gelangt. Auf dem Weg in diese Marina trafen wir auf eine weitere SR 30, die auf ihrer "Jungfernfahrt" unterwegs war.
     

    Die anspruchsvollste Nacht erlebten wir in einer einsamen Bucht der Insel Murter. Völlig unerwartet zog innerhalb von wenigen Minuten ein heftiges Unwetter auf, das uns drei Stunden auf Trab hielt. Sicherheitshalber legten wir alle unsere Schwimmwesten an. Trotz dieser Schwierigkeiten gelang es uns, die Nacht ohne Schäden für Mensch und Boot zu überstehen.

    Entschädigt wurden wir in den nächsten Tagen, als plötzlich eine Delfinschule unweit unseres Bootes auftauchte und uns einige Zeit begleitete. Ein spektakulärer Anblick!

    Image
    Image
    Image
    Image

    Unser Abschluss-Highlight war die zwar völlig überteuerte, aber dennoch schöne Marina in Rovinj. Die Altstadt mit ihren vielen kleinen Gassen und niedlichen Restaurants sowie der malerische Stadthafen wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

    Nach 25 sonnen- und ereignisreichen Urlaubstagen in Kroatien wurde die "Daydream" mit sehr viel Sorgfalt und Professionalität in Opatija aus dem Wasser geholt und gesäubert. Unsere Heimreise konnte starten.

    Kroatien ist auf jeden Fall für jeden Bootsliebhaber ein absolutes Muss! Wer die Vielfältigkeit einer Region und gastfreundliche Menschen schätzt, sollte sich eine Reise in diese bezaubernde Region nicht entgehen lassen.

    Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Urlaub mit der SR 30 -YACHTLINE-.

    Image

    Ihre Bewertung

    Aktuelle Bewertung: 4.17/5 (2)
    Bitte folge und Like uns: